thematisches Seitenbild

Haus Odenwald - Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen

Logo Haus Odenwald

www.hausodenwald.de

Das Haus Odenwald ist eine integrative Wohneinrichtung vorrangig für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. 25 Männer und Frauen leben in 23 Einzel- oder Doppelzimmern und nutzen die weiteren Wohn-, Küchen- und Freizeiträumlichkeiten sowie den Garten und die Terrasse. Neben externen behindertengerechten Werkstätten steht eine interne Tagesstruktur zur Verfügung. Aufnahmeanträge können gemeinsam mit dem Haus Odenwald bei dem zuständigen Sozialhilfeträger gestellt werden.

Haus Odenwald (Detelf Müller)

MENSCHEN ein Zuhause bieten

Haus Odenwald Tagesraum (Detlef Müller)

Zuhause sein bedeutet im Grunde genommen für jeden Menschen – mit oder ohne Behinderungen – dasselbe: einen äußeren und auch inneren Ruhepol zu haben, einen Ausgangspunkt, von dem aus man sein und werden kann – möglichst selbstständig, möglichst selbstverantwortlich. Ein solches Zuhause zu schaffen, ist unser Ziel: Im Haus Odenwald das Leben leben und (Mit-) Mensch sein.

INTEGRIEREN in eine Welt für alle

Haus Odenwald Terasse (Detlef Müller)

25 Bewohnerinnen und Bewohner haben im Haus Odenwald ihr Zuhause gefunden. Sie gestalten, soweit von ihrer Seite möglich, ihre Zimmer nach ihren Vorstellungen und verleihen ihrem Wohn-raum eine ganz persönliche Note. Sie erleben, auf eine ganz persönliche und lebenspraktische Weise gefördert zu werden. Integration entsteht durch Förderung auf möglichst allen Ebenen. Bei uns Wohnende nehmen ihren Fähigkeiten und Wünschen entsprechend am Leben in unserer Gesell-schaft teil, sei es der beruflichen Ebene, in freizeitlicher Gemeinschaft oder bei kulturellen und kirchlichen Angeboten. Wir helfen, die bisherigen Fortschritte und Kontakte zu bewahren und auszubauen. Nicht zuletzt bestehen Angebote für das persönliche geistliche Leben mit Ruhe, Gottes-dienst und persönlichen Beziehungen – die das Leben erfüllen und komplett machen.

WERTE leben und vermitteln

Haus Odenwald Bewohner und Mitarbeiter (Detlef Müller)

Uns als Mitarbeitern des Hauses Odenwald werden wertvolle Menschen anvertraut. Und dementsprechend vertrauen auch wir ihnen etwas an: unsere Überzeugungen und Werte. Wir können unseren Berufen nur nachgehen, wenn wir Menschen lieben. Und man kann Menschen nur lieben, wenn man von einer tiefen Überzeugung erfüllt ist. Wir im Haus Odenwald sind davon überzeugt, dass jeder Mensch das Recht auf uneingeschränkte Entfaltung seiner Persönlichkeit hat. Nach unserem Menschenbild erwächst daraus Freiheit, die zwar nicht grenzenlos ist, jedoch die Befähigung zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortung leben lässt. Deshalb legen wir Wert auf  Einverständnis und Mitwirkung. Wir haben die Gewissheit, dass jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt ist. Dies prägt uns, unsere Arbeit und unseren Umgang mit unseren Mitmenschen.

© Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland

ADRAAdventverlagAdvent-Wohlfahrtswerk Bundesstelle (AWW)Theologische Hochschule FriedensauHOPE ChannelKrankenhaus WaldfriedeMedienzentrum Stimme der HoffnungDeutscher Verein für Gesundheitspflege (DVG)Schulzentrum Marienhöhe