thematisches Seitenbild

Der Süddeutsche Bauverein der
Siebenten-Tags-Adventisten e.V. 

mit Sitz in Stuttgart existiert seit 1919 und ist die Liegenschaftsverwaltung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Süddeutschland. In dieser Eigenschaft ist er Eigentümer aller Grundstücke, Kirchengebäude und Gemeindezentren in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland sowie Bauherr und Auftraggeber für alle Um-, An- und Neubauten sowie Instandhaltungsmaßnahmen der Freikirche.

Neben der Erhaltung und Instandsetzung der eigenen Objekte plant der Süddeutsche Bauverein auch Um-, An- und Neubauten. So wird im Durchschnitt einmal pro Jahr ein neues oder umgebautes Kirchengebäude fertiggestellt.

Der Süddeutsche Bauverein verwaltet neben mehr als 150 Kirchengebäude (teilweise mit Kindergärten und Schulen) und über 40 Wohnungsimmobilien auch das Wohnheim für Menschen mit Behinderungen "Haus Odenwald" in Groß-Umstadt, das Freizeit- und Erholungsheim "Diepoldsburg" auf der Schwäbischen Alb sowie die Begegnungs-, Ausbildungs- und Tagungsstätte "Haus Schwarzwaldsonne" in Freudenstadt.

Kontakt

Hausanschrift
Süddeutscher Bauverein der
Siebenten-Tags-Adventisten e.V.
Senefelderstr. 15
73760 Ostfildern

Postanschrift
Süddeutscher Bauverein der
Siebenten-Tags-Adventisten e.V.
Postfach 4260
73745 Ostfildern

Kommunikation
Telefon0711 44819-30
Fax0711 44819-39
E-Mailbauverein(at)adventisten(dot)de

Spendenkonto
Volksbank Stuttgart eG
BLZ 600 901 00
Konto 213 507 005
IBAN DE31 6009 0100 0213 5070 05
BIC VOBADESSXXX

© Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland

ADRAAdventverlagAdvent-Wohlfahrtswerk Bundesstelle (AWW)Theologische Hochschule FriedensauKrankenhaus WaldfriedeMedienzentrum Stimme der HoffnungDeutscher Verein für Gesundheitspflege (DVG)Schulzentrum Marienhöhe