Events

Veranstaltung

Bibelstudientag der Hanse-Vereinigung

13. November 2022 | Kategorie: Gottesdienst

Ort

Adventgemeinde Adendorf, Borgwardstraße 13, 21365 Adendorf

Jakobus schreibt (5,16): „Bekennt einander eure Sünden und betet füreinander, damit ihr heil werdet.“ Füreinander beten, das klappt schon ganz gut. Vergeben ist auch ein großes Thema. Aber „Sünden bekennen“, das hat keinen wirklichen Eingang in die Gemeindepraxis gefunden. Woran liegt es, dass es biblische Imperative gibt, die wir entweder ins Private verschieben oder unter den Tisch fallen lassen? Eine theologische und praktische Spurensuche!


Ort:
Adventgemeinde Adendorf
Borgwardstraße 13
21365 Adendorf

Leitung: Rolf Pöhler und weitere
Ansprechpartner: Dennis Meier

Zielgruppe

alle Interessierten

Thema

Beichte und Sündenbekenntnis in der Adventgemeinde

Leitung

Dennis Meier

Hinweise

Anmeldung für das Mittagessen per E-Mail: hanse@adventisten.de
Bitte angeben: Gemischkost oder vegetarische Kost

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Freikirche der STA, Hanse-Vereinigung
Grindelberg 15a
20144 Hamburg
E-Mail: hanse(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 40 414682-0
Telefax: +49 40 414682-28

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden