Andachten

Andacht

Andacht 26.09.2019

26. September 2019 | Friedhelm Klingeberg

Andacht 26.09.2019

Bildnachweis: zettberlin / photocase.de

Glaubt an den HERRN, euren Gott, so werdet ihr sicher sein, und glaubt seinen Propheten, so wird es euch gelingen.

„Lieber Herr Klingeberg, gibt es eigentlich heute noch Propheten?“ Zu allen Zeiten hatten sie eine besondere Ausstrahlung, jene Männer und Frauen, die Gott zu diesem Dienst berief. Auch heute träumen manche Frommen davon, einem solchen Menschen einmal persönlich zu begegnen. Muss es nicht etwas ganz Großes sein, aus dem Mund eines echten Gottesboten eine besondere Botschaft für das persönliche Leben zu empfangen? Jesus war in diesem Punkt erstaunlich nüchtern, denn am meisten lag ihm daran, seine Nachfolger vor falschen Propheten zu warnen, die speziell in der Endzeit reichlich von sich reden machen werden. Die echten, wirklich von Gott berufenen Propheten haben sich ja meist erst mal mit Händen und Füßen dagegen gewehrt, diese Aufgabe zu übernehmen. Sie wussten, was auf sie zukommen würde, und sie fürchteten sich vor dieser Last. Das galt für Mose und Jesaja, und auch Ellen G. White, deren prophetischer Dienst vor 150 Jahren nicht nur ihrer Freikirche, sondern vielen Lesern ihrer Bücher bis heute zum Segen geworden ist, kannte diese Erfahrung.
Im Gegensatz dazu haben die falschen Propheten zu allen Zeiten nach Aufmerksamkeit, Einfluss und Bedeutung gestrebt und dabei meist kräftig „abgesahnt.“
Ja, auch ich bin davon überzeugt, dass Gott diese Welt kurz vor der Wiederkunft Jesu auch durch prophetische Botschaften noch einmal in besonderer Weise aufrütteln wird. Solange aber selbst gläubige Christen die prophetische Botschaft, die Gottes Wort auch für unsere Zeit bereithält, geringschätzen, werden sie wohl vergeblich auf einen neuen Propheten warten.
Sowohl die Botschaft des Buches Daniel als auch die atemberaubenden prophetischen Bilder der Offenbarung reichen nicht nur bis in unsere Zeit, sondern buchstäblich bis in die Ewigkeit – und nie war diese Botschaft aktueller als heute! Warte deshalb nicht ungeduldig auf einen neuen Propheten, sondern öffne dein Herz und lass die faszinierende Botschaft des prophetischen Wortes der Bibel in dein Leben.

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden