Buchtipps

Buchtipp

Ellen Whites Nachleben

Ellen Whites Nachleben

George Knight

Kategorie: FiD

Über den Inhalt:
"War Ellen White eine echte Prophetin?
Kann man ihren Visionen Glauben schenken, obwohl sie es mit ihren Quellenangaben nicht so genau genommen hat?
Was bedeutet überhaupt „göttlich inspiriert“?

George Knight beleuchtet anhand seiner eigenen Vergangenheit, wie sich der Umgang mit Ellen Whites Gabe nach ihrem Tod verändert hat. Von regelrechter Verklärung in den 60ern bis hinein in die heutige Zeit, in der „wir mit unserer Sicht näher an ihre eigene und die ihrer unmittelbaren Zeitgenossen herangerückt“ sind.

Im zweiten Teil des Buches präsentiert der Autor zehn aufsehenerregende Dokumente, die das Ringen um das richtige Verständnis des prophetischen Erbes der Adventisten untermauern.

„Ich hoffe, dass dieses Buch den Lesern hilft, die aktuellen Diskussionen zu Ellen White einzuordnen. Außerdem soll es künftigen Forschern, die weitere wichtige Fragen in Bezug auf Ellen White und ihr Werk untersuchen wollen, als Quelle dienen.“ - George Knight"

Über den Autor:
George R. Knight lehrte über 20 Jahre als Professor für Kirchengeschichte am Theologischen Seminar der Andrews University, Michigan (USA). Seit 2007 ist er emeritiert. Er hat zahlreiche Bücher zur adventistischen Geschichte, Theologie und Mission verfasst.

Und hier gleich im Online-Shop der Advent-Verlag GmbH bestellen --> https://advent-verlag.de/theologie/adventgeschichte/ellen-whites-nachleben

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden