News

Artikel

Medienzentrum “Stimme der Hoffnung“ koordiniert weltweit Webseiten

01. März 2011 | Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt | APD | Kategorie: APD

Das Medienzentrum “Stimme der Hoffnung“ der Siebenten-Tags-Adventisten in Alsbach-Hähnlein bei Darmstadt betreut Webseiten verschiedener adventistischer Institutionen auf der ganzen Welt. “Wir erstellen die Internetseiten, angefangen beim Konzept, über das Design bis hin zur Programmierung. Meist liegt auch die Betreuung der Server in unseren Händen“, erläuterte Sascha Schuster, Abteilungsleiter Internet.

Das Medienzentrum betreue unter anderem hopetv.org, die Seite der adventistischen Generalkonferenz (Weltkirchenleitung) für den Fernsehkanal “Hope Channel“, euroafrica.org, die Seite der europäischen Kirchenleitung der Adventisten mit Sitz in Bern, verschiedene “Hope Channel“ Webseiten aus Indien, Libanon, Großbritannien, Rumänien, Bulgarien, Frankreich, Norwegen und den USA. Auch die technische Betreuung der adventisten.de-Webseite gehöre zu den Aufgaben, teilte Schuster mit. Täglich gingen 75.000 E-Mails durch die Serverfarm des Medienzentrums. Zudem würden iPhone-apps entwickelt, wie die für den “Hope Channel“. Das Internetstreaming für “Hope Channel“ Deutsch, Europe (HCE) und International (HCI) werde durch eine eigene Serverfarm gewährleistet.

__________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe “APD“ gestattet!

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden