News

Artikel

Kanzlerwechsel an der Theologischen Hochschule Friedensau

06. Juni 2014 | ThHF | Kategorie: FiD

Das Kuratorium der Theologischen Hochschule Friedensau hat die Wahl eines neuen Kanzlers für die Hochschule vorgenommen. Tobias Koch, Ass. Jur., war bisher als Dozent im Fachbereich Christliches Sozialwesen tätig. Er hat bereits Erfahrungen in der Leitung einer Organisation im Bereich des Bauvereines der Freikirche in Süddeutschland gesammelt. Der bisherige Kanzler Roland Nickel, Dipl. f. Wirtsch. (FH), wird nach mehr als 22 Jahren die Hochschule verlassen. Er nimmt ein Angebot der Entwicklungshilfeorganisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland, ADRA, an und wird dort die Abteilung Controlling aufbauen. Die Übergabe des Kanzleramtes wird im September 2014 erfolgen. Die Theologische Hochschule Friedensau wurde 1899 gegründet und ist eine staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft der Freikirche der Siebenten-Tags- Adventisten. Sie hat die beiden Fachbereiche Christliches Sozialwesen und Theologie.

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden