News

Artikel

Hochschule Friedensau verabschiedet langjährigen Gärtner

10. Juni 2014 | Friedensau bei Magdeburg | APD | Kategorie: APD

Die Theologische Hochschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg verabschiedet Wilfried Dahlke nach 38 Jahren Dienst in den Ruhestand. Der Gärtner hatte seit 1976 in Friedensau im Rahmen der Abteilung Betriebstechnik gearbeitet. In der Umbruchszeit der Wende war er kurzzeitig als ABM-Kraft beschäftigt, wurde dann aber von der Hochschule wieder übernommen.

In Friedensau befinden sich neben der Theologischen Hochschule auch ein Seniorenheim und Wohnungen. Das Gelände besteht aus Parkanlagen, Wald und Wiesen. Bis zur Wende gab es auch eine große Gärtnerei. Weiterhin gibt es in Friedensau einen Friedhof. Hier war Wilfried Dahlke für die Pflege zahlreicher Gräber, Wege und Flächen hauptverantwortlich tätig. Die Parkanlagen sind ein Aushängeschild für den Campus in Friedensau. Dahlke habe entscheidend daran mitgewirkt, dass diese gepflegt, ansprechend und freundlich wirken, so der Kanzler der Hochschule Roland Nickel. Er dankte dem Gärtner für seinen langjährigen Einsatz.

__________________________________________________________________________

Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe “APD“ gestattet!

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden