News

Artikel

Edgar Voltmer zum Professor in Friedensau ernannt

20. Juni 2014 | Friedensau bei Magdeburg | APD | Kategorie: APD

In der Senatssitzung am 18. Juni hat der Rektor der Theologischen Hochschule Friedensau bei Magdeburg, Professor Dr. Friedbert Ninow, Privatdozent Dr. med. Edgar Voltmer die Ernennungsurkunde zum Professor für Gesundheitswissenschaften überreicht. Die Berufung von Voltmer durch die Hochschule erfolgte im November 2013. Das Wissenschaftsministerium des Landes Sachsen-Anhalt hatte die Professur im März 2014 bestätigt. Voltmer hat sich an der Universität Freiburg habilitiert.

Für die Hochschule seien derartige akademische Qualifikationen für die Weiterentwicklung und die Sicherung der Qualität in Lehre und Forschung notwendig, betonte der Rektor. “Wir danken Professor Voltmer für seinen beharrlichen Einsatz, die Habilitation zu erlangen.”

Die Theologische Hochschule Friedensau wurde 1899 gegründet und ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Trägerschaft der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten mit den beiden Fachbereiche Christliches Sozialwesen und Theologie. Sie bietet folgende akademischen Abschlüsse an: Bachelor of Arts Theologie (B.A.), Master of Arts Theologie (M.A.) und Master of Theological Studies (M.T.S.) sowie Bachelor Soziale Arbeit (B.A.), Bachelor of Arts Gesundheits- und Pflegewissenschaften (B.A.), Master of Arts International Social Sciences (M.A.), Master of Arts in Counseling/Beratung (M.A.), Master of Arts Sozial- und Gesundheitsmanagement (M.A.) und Master of Arts Musiktherapie (M.A.).
_____________________________________________________________________________
Der Text kann kostenlos genutzt werden. Veröffentlichung nur mit eindeutiger Quellenangabe “APD” gestattet!

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden