News

Artikel

Konrad-Adenauer-Stiftung schreibt Wettbewerb „Christ sein heute“ aus

11. März 2015 | Bremen | APD | Kategorie: APD

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für politische Bildung in Bremen hat einen Kreativwettbewerb zum Thema „Christ sein heute“ ausgeschrieben. Jugendliche und junge Erwachsene können die Thematik bis zum 30. Oktober 2015 gestalterisch oder dokumentarisch bearbeiten. Die besten Ergebnisse werden mit bis zu 1.000 Euro dotiert.

Junge Menschen sollen die Chance erhalten, unter Einsatz moderner Medien selbst ein Projekt durchzuführen und damit einen Beitrag zum Verständnis der Religionen zu leisten, teilte die Stiftung mit. Außerdem ermögliche dieser Zugang, sich vertiefend mit der eigenen Religion auseinanderzusetzen oder eine neue Religion kennenzulernen.

Das Thema „Christ sein heute“ könne mit Videos, Animationen, Fotografien, Musikstücken, Homepages, Zeichnungen oder auch Texten bearbeitet werden. Die Beiträge dürfen in beliebig großen Gruppen- oder in Einzelarbeit angefertigt werden. Sie sind bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen einzureichen und werden von einer Jury bewertet. Die Ergebnisse sollen im November 2015 im Rahmen eines Festaktes der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Für weitere Informationen kann die Konrad-Adenauer-Stiftung telefonisch unter 0421-163 00 94 oder per E-Mail (kas-bremen@kas.de) kontaktiert werden.

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden