News

Artikel

„Wortschatz“: neue Fernsehserie auf dem Hope Channel

„Wortschatz“: neue Fernsehserie auf dem Hope Channel

Marjukka Ostrovljanovic

© Foto: Mike Ostrovljanovic/Hope Channel

30. Oktober 2018 | Alsbach-Hähnlein (bei Darmstadt) | APD | Kategorie: APD

Der adventistische TV-Sender Hope Channel Deutsch startet ab dem 3. November mit der Ausstrahlung einer neuen Sendereihe: Die Serie „Wortschatz“ beschäftigt sich mit „Schätzen in der Bibel“.

In jeder Sendung sei die Theologin Marjukka Ostrovljanovic „auf der Spur von Schätzen in der Bibel“, teilte der Sender mit. Sie gehe auf eine Entdeckungsreise in den Geschichten der Bibel, ihren Weisheiten, Dichtungen, Sprüchen und Prophetien, die darauf warteten, entdeckt zu werden.

In der ersten Episode „Emmanuel“ untersuche Ostrovljanovic die Geburtsgeschichte Jesu und spüre einer spannenden Prophezeiung des alttestamentlichen Propheten Jesajas nach. „Wortschatz“ wird ab dem 3. November 2018 immer samstags um 19:30 Uhr ausgestrahlt. Alle Sendungen sind nach der Erstausstrahlung auch in der Hope Channel-Mediathek abrufbar: www.hopechannel.de/tv/mediathek/serie/ml/wortschatz/

Hope Channel
Hope Channel Deutsch ist ein TV-Sender der evangelischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, der vom Medienzentrum Stimme der Hoffnung e. V. mit Sitz in Alsbach-Hähnlein betrieben wird. Der Sender gehört zur internationalen Senderfamilie Hope Channel, die 2003 in den USA gegründet wurde und aus über 50 nationalen Sendern besteht.

Zurück

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden