Events

Veranstaltung

BMV-GA-2020-Mehrgenerationenreise

09. - 15. November 2020 | Kategorie: Gemeindeaufbau | Maximalteilnehmer: 24 | Freie Plätze: 6

Anmelden

Ort

Israel

Die territoriale Größe Israels steht in keinem Verhältnis zu seiner immensen historischen, religiösen, kulturellen und politischen Bedeutung. Für Juden, Moslems und Christen ist das Heilige Land die Wiege ihrer Religion. Ein Land, das schwer an seiner Geschichte trägt und gleichzeitig für grenzenlose Lebensfreude steht. Die siebentägige Mehrgenerationenreise verbindet Orte des Alten und des Neuen Testaments und eröffnet interessante Blickwinkel auf Bekanntes und neu zu Entdeckendes.

NEU: Beginnend mit der Tour 2020 wird die Mehrgenerationenfreizeit im Wechsel als Nord- und als Südtour angeboten. Durch die Eingrenzung auf die jeweilige Region bleibt dadurch mehr Zeit zum Besichtigen und Erleben des Landes. Diese Reise widmet sich dem Norden Israels (Reiseverlauf unter https://gemeindeaufbau.org/israel-2020).

Der Reiseverlauf erfordert, dass ausgewählte Teilstrecken zu Fuß zurückgelegt werden. Alle Teilnehmer/-innen sollten dazu in der Lage sein.

Rechtlicher Hinweis:
Veranstalter i.S.d. deutschen Reiserechts ist Shalom Israel Reisen, Köln.

Zielgruppe

Jugendliche und Erwachsene, Gemeinde von 18 bis 88 Jahren

Thema

"Shalom Israel 2020"

Leitung

Marc Gunnar Dillner

Hinweise

Die Reise beinhaltet folgende Leistungen:
Gemeinsamer Hin- und Rückflug (Berlin - Tel Aviv) in der Economy Class |
Unterbringung in DZ mit Bad/DU und WC | Einzelzimmer auf Anfrage möglich |
Halbpension (Frühstück + Abendessen) |
Ortskundige und einheimische Reiseführung vor Ort (deutschspr.) |
siebentägige Rundreise laut Programm |
Klimatisierter Reisebus | Reiserücktrittsversicherung | alle Eintrittsgelder

Preis für Frühbucher bis zum 31.03.2020: 1.299,00 €
Preis für Normalbucher bis zum 31.07.2020: 1.349,00 €
Preis für Spätbucher ab dem 01.08.2020: 1.399,00 €
(EZ-Zuschlag 255,00 €)

Die Anmeldung ist erst vollständig, wenn das bei Reiseanfrage zugesandte pdf-Formular ausgefüllt an den Reiseleiter zurückgeschickt wurde. Das kann auch digital erfolgen.

Anders als in Deutschland üblich, wird Trinkgeld im Nahen Osten von Hotelpersonal, Busfahrer und Reiseleiter/-in erwartet und als Teil der Entlohnung verstanden. Der dafür vorgesehene Betrag i.H.v. 45,00 € wird im Vorfeld zusammen mit dem Reisepreis erhoben.

Optionale Reiseversicherung:
Premium Paket der MDT–travel underwriting GmbH mit Reise-Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport, 24h-Notfall-Assistance sowie mit einer Reisegepäck-Versicherung.
Premium Paket mit 75,00 € Selbstbehalt: 25,00 € pro Person
Premium Paket ohne Selbstbehalt: 29,00 € pro Person

https://gemeindeaufbau.org/israel-2020

Preise

Frühbucher 1.344,00 €
Normalbucher 1.394,00 €
Spätbucher 1.444,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Freikirche der STA, Berlin-Mitteldeutsche Vereinigung
Koblenzer Straße 3
10715 Berlin
E-Mail: gunnar.dillner(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 30 857901-0
Telefax: +49 30 857901-44

Verwendungszweck

Israel 2020

Informationen

Marc Gunnar Dillner 0151 20300040

Frühbucher bis

31. März 2020

Anmeldeschluß

01. September 2020

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden