Events

Veranstaltung

Frauenwochenende am Wittensee

13. - 15. November 2020 | Kategorie: Frauen | Maximalteilnehmer: 1 | Freie Plätze: 1

Ort

Erholungszentrum am Wittensee, An See 7, 22794 Bünsdorf

DIE EINZELZIMMER SIND BEREITS ALLE AUSGEBUCHT!!!


Anreise ab 15 Uhr

Frauenwochenenden sind etwas ganz besonderes und die Frauen, die eigentlich dagegen waren aber der Objektivität wegen einmal hingefahren sind, waren begeistert und sind befruchtet wieder nach Hause gefahren.
Was macht also ein solches Wochenende nur unter Frauen so besonders?
Wir singen, gehen auf einander zu, reden, hören zu, lachen. Wir beten, diskutieren und hören Vorträge, sind mittendrin, mal leise oder auch laut. Manchmal sind Emotionen ganz oben und es wird geweint und getröstet. Erlebnisse, die die eine Frau mitbringt, sind schon mit Erfahrung/en bei der nächsten Frau unterlegt. Unter dem Segen Gottes werden wir Frauen angefüllt mit neuen Eindrücken und Wissen zu immer neuen Themen.

Inhalt:
Segen Gottes empfangen und Segen für andere sein - Gottes Geschenke erkennen- genießen- teilen

Referentin:
Heidi Albisser / ist in der Beratung und Seelsorge und als Referentin tätig.
Lebt in der Schweiz, liebt Familienleben, Menschen, Natur und Wasser.

Preise:
Frühbucher DZ € 100 p.P., EZ +€ 30 € p.P.
Normalbucher DZ € 110 p.P., EZ + € 35 € p.P.

Zielgruppe

Frauen von 18-99 Jahren

Thema

"Die wichtigsten Dinge bekommt man geschenkt" 1. Mose 12,2

Hinweise

DIE EINZELZIMMER SIND BEREITS ALLE AUSGEBUCHT!!!

Preise

Normalbucher 110,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Freikirche der STA, Hansa-Vereinigung
Grindelberg 15a
20144 Hamburg
E-Mail: hansa(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 40 4146820
Telefax: +49 40 210919901

Verwendungszweck

65351+ Vor- und Nachname

Frühbucher bis

07. April 2020

Anmeldeschluß

07. April 2020

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden