Events

Veranstaltung

Jugendfreizeit Südfrankreich

18. - 31. Juli 2020 | Kategorie: Jugend | Maximalteilnehmer: 20 | Freie Plätze: Genügend

Anmelden

Ort

Gruppenhaus Tarn, Compeyre, Südfrankreich

An- und Abreise evtl. am 17.07. bzw. 01.08.2020


Sonne, Kanu/Kajak fahren, Wandern, Natur entdecken, Wildwasserfahren in den Schluchten des Tarn, französische Kulinarik genießen, Gemeinschaft mit Tiefgang, Freundschaften für’s Leben finden, unvergessliche Momentaufnahmen für dein Insta-Profil  das ist deine Jugendfreizeit 2020

Inhalt:
Das Gruppenhaus „Tarn“ liegt in Südfrankreich inmitten der Natur im Departement Aveyron, unweit des
Naturparks der Grands Causses, welcher mittlerweile zurecht Teil des UNESCO-Welterbes
ist. Montpellier und das Mittelmeer sind nur 130 km entfernt und in 1,5 Stunden mit dem
Auto gut erreichbar. Die Region zeichnet sich vor allem durch das vielfältige Natursportangebot aus, das in dieser atemberaubenden Landschaft möglich ist. Die große, von Wohnraum und Küche direkt zugängliche Terrasse bietet einen tollen Blick auf das daneben liegende Schloß Cabrières und den Eingang der Tarnschlucht.


Leitung/ Ansprechpartner:
Christian Schleif und Kirsi Müller

Kosten:
Early-Bird: € 449 (bis 31. Januar 2020)
Normalpreis: € 499
Solidaritätspreis: € 549* (€ 499 + € 50)
*Ich möchte finanziell bedürftige Teilnehmende mit € 50 unterstützen

Zielgruppe

Jugendliche ab 16 Jahren

Thema

nn

Hinweise

Nähere Infos zur An- und Abreise folgen im Frühjar 2020

Preise

Normalbucher 499,00 €
Solidaritätspreis 549,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Adventjugend Hansa
Grindelberg 15a
20144 Hamburg
E-Mail: hansa(at)adventisten(dot)de
Telefon: +49 40 4146820
Telefax: +49 40 210919901

Verwendungszweck

65220 Jugendfreizeit+ Vor- und Nachname

Frühbucher bis

31. Januar 2020

Anmeldeschluß

30. April 2020

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden