Events

Veranstaltung

Kinderdienste (KiDi)-Tagung 2020

16. - 18. Oktober 2020 | Kategorie: Kinder | Maximalteilnehmer: 65 | Freie Plätze: Genügend

Anmelden

Ort

Haus Schwarzwaldsonne, Freudenstadt

Thema: Kinder- und Jugendseelsorge

Wer ehren- oder hauptamtlich in der Jugendarbeit tätig ist, macht schnell die Erfahrung, dass ihr oder ihm - gewollt oder ungewollt - die Rolle eines Seelsorgers zukommt. Junge Menschen wachsen selten in einem heilen Umfeld auf und wenn sie mit schwierigen Umständen konfrontiert werden, steht oft kein professioneller Therapeut zur Verfügung. Meist suchen suchen sich junge Menschen dann eine ihnen nahestehende Person ihres Vertrauens und teilen sich ihnen mit. Kommt eine solche Situation zustande, ist dies nicht nur eine seelsorgerliche Herausforderung, auf die es sich vorzubereiten gilt, sondern auch eine Chance, die genutzt werden möchte.

Daniel Zwiker, M.A., der Referent bei dieser KiDi-Tagung, arbeitet in seiner eigenen Praxis als Psychotherapeut und begleitet Jugendliche, Erwachsene und Paare. Er studierte Theologie und arbeitete 10 Jahre in verschiedenen Gemeinden mit Schwerpunkt Jugendarbeit. Danach absolvierte er den Magisterstudiengang in Sozialen Verhaltenswissenschaften in Deutschland, das Ergänzungsstudium in Psychotherapiewissenschaften und die Weiterbildung in personenzentrierter Psychotherapie in Zürich. Er ist seit 27 Jahren mit Regina verheiratet und lässt sich bei seiner Arbeit vom Leitmotiv "Mach es wie Gott, werde Mensch!" begleiten.
Mehr Informationen über seine Person unter www.danielzwiker.ch.

Themenschwerpunkte:

Freitagabend:
Innenleben spielerisch entdecken, Emotionen und inneres Erleben zur Sprache bringen

Predigt und Bibelgespräch:
Josef inmitten einer konfliktuellen Familiendynamik. Wir erleben die Familiensystemkräfte mit einer Familienaufstellung

Sabbatnachmittag:
Glaube mit Risiken und Nebenwirkungen. Vom religiösen Missbrauch im frommen Gewand

Sabbatabend:
Seelsorge mit Kindern und Jugendlichen. Basisvariablen eines hilfreichen Gesprächs

Sonntagvormittag:
Zur Dynamik von psychischen Traumata. Psychische Folgen und Wege der Heilung.
Supervision: Eigene Fragestellungen im seelsorgerlichen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, Notfallszenarien

Zielgruppe

Alle Eltern, Verantwortungsträger im Bereich Kinder- und Erziehungsarbeit, Leiter, Teamer und Interessierte

Thema

Kinder- und Jugendseelsorge

Hinweise

Liebe Teilnehmer, in der Bestätigungsmail bekommt ihr die Aufforderung, die Teilnehmergebühr zu überweisen, doch unsere Wochenendveranstaltungen werden vor Ort in bar bezahlt. Vielen Dank für dein Verständnis!

BITTE BEACHTEN !!
Deine Anmeldung kommt bei uns im System nur an, wenn du unmittelbar nach dem „Abschicken der Anmeldungsanfrage“ eine automatisch generierte Bestätigungsemail mit dem Text „Deine Anfrage für die Veranstaltung ist bei uns eingegangen. …“ erhältst. Bitte überprüfe daher sofort dein E-Mail-Postfach. Sollte keine Bestätigung eingehen, versuche die Anmeldung bitte erneut und/oder wende dich an adventjugend.bw@adventisten.de, Danke.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Anmeldung verbindlich ist. Bei einer Abmeldung müssen wir die Ausfallgebühren laut unseren AGBs geltend machen. Vielen Dank für das Verständnis!

Preise

Normalbucher 50,00 €
Kinder von 4 - 12 Jahre 25,00 €
Kinder von 0-3 Jahre 0,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Adventjugend Baden-Württemberg
Firnhaberstr. 7
70174 Stuttgart
E-Mail: adventjugend.bw(at)adventisten(dot)de
Telefon: 0711 1629017

Verwendungszweck

Bahrzahlung vor Ort

Frühbucher bis

15. September 2020

Anmeldeschluß

15. September 2020

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden