Events

Veranstaltung

MRV-GA-2021 Theologische Impulse Mittelrhein TIM

19. - 20. März 2021 | Kategorie: Predigtamt

Ort

DA-Marienhöhe

Dr. Martin Pröbstle ist Theologe, Dekan und Dozent für Altes Testament, Hebräisch und Neues Testament am Seminar Schloss Bogenhofen, Österreich.
Neben den besonderen Zeiten, die er gerne bei Unternehmungen mit seiner Frau Marianne und den beiden Söhnen verbringt, liebt er es, mit Studenten und Schülern das Wort Gottes mit neuen Augen zu betrachten. Bevor er seinen Lehrauftrag in Bogenhofen annahm, studierte er in Österreich, Deutschland, Südafrika und den USA und war als Pastor in Vorarlberg tätig. In Deutschland ist er u.a. bekannt durch HopeTV.



Programm
Freitag, 19.03.2021

19:00 Vortrag
Auge um Auge // Von Menschenrechten, Tötungsbefehlen und dem Liebesgebot


Samstag, 20.03.2021

10:00 Vortrag
Du sollst nicht gnädig sein // Völkermord im Namen des HERRN?


Mittagspause


14:00 Vortrag
Da entbrannte der Zorn Gottes // Die ungewöhnliche Liebesgeschichte des göttlichen Zorns


Pause bei Kaffee & Kuchen


16:00 Fragen & Antworten zum Thema


Bitte beachtet: Es können nur Anmeldungen mit vollständigen Kontaktdaten aller angemeldeten Personen berücksichtigt werden.

Zielgruppe

alle

Thema

Theologische Impulse Mittelrhein

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Freikirche der STA, Mittelrheinische Vereinigung
Heidelberger Landstr. 24
64297 Darmstadt
E-Mail: daniela.canedo(at)adventisten(dot)de
Telefon: 06151 9182210

Zurück zur Liste

Als iCalendar (z.B. für Outlook)

UNSER GLAUBE

Die Glaubensüberzeugungen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dazu angelegt, das ganze Leben zu durchdringen. Die heiligen Schriften der Bibel zeichnen ein überzeugendes Porträt von Gott.
Jeder ist eingeladen, den EINEN zu entdecken, zu erleben und kennen zu lernen, der nichts anderes, als uns heilen will.

Mehr herausfinden